1. Runde ISM U20 Herren 26.11.2017


Die Hausemer U20 Korballer Herren starten mit null Punkten Verlust an der Innenschweizermeisterschaft. Das erste Team aus Küssnacht war die einzige U20 Mannschaft. Das Team war durchmischt aus U20 und U16 Spielern. Dementsprechend war auch das Resultat das am Schluss 11:5 war. Im zweiten Spiel unterlag die U16 Mannschaft aus Rickenbach den Hausemer deutlich mit dem Endresultat 17:0. Beim dritten und letzten Spiel spielte Hausen gegen die U16 Mannschaft aus Menznau. Nach einem 0:1 Rückstand drehten die Hausemer auf und konnten auch dieses Spiel schlussendlich mit 14:6 gewinnen.

Es spielten: Ivo Götschi, Nick Götschi, Joel Annen, Lennard Schlör, Manuel Frank, Cédric Beyeler

Cédric Beyeler